Dienstag, 25. April 2017

Vatertag ist Wandertag

Naturpark Schwalm-Nette lockt mit 50. Wandertag an Christi Himmelfahrt

Am 25. Mai 2017 verwandelt sich die PremiumWanderWelten-Region Wasser.Wander.Welt wieder in die Bühne des Wandertags auf den Hinsbecker Höhen. Bereits zum 50. Mal lädt der Naturpark Schwalm-Nette, der Kreis Viersen und die Stadt Nettetal am Vatertag zum Wandertag diesmal mit Manuel Andrack ein. Ein naturnahes Programm wird für Spaß bei Groß und Klein sorgen. 
Während die einen den Tag mit einer Morgenandacht starten, können sich Naturliebhaber bereits ab sieben Uhr auf die Spuren der Vogelweckrufe begeben. Sieben geführte Wanderungen zwischen zwei und acht Kilometern laden an Christi Himmelfahrt die Besucher dazu ein, den Naturpark ganz nah zu erleben. Wo sich Mitte des 16. Jahrhunderts noch eine ausgedehnte Sumpflandschaft befand, wandern heute Erwachsene und Kinder mit Manuel Andrack durch die Wasser.Wander.Welt. Doch was wäre ein Wandertag ohne ein spannendes Programm? Der Umweltbus „Lumbricus“ lässt die Kleinen zu Naturforschern werden, Manuel Andrack liest aus seinen „Gesammelten Wanderabenteuern“ und gemeinsam mit den Pfadfindern wird das Stockbrot am Lagerfeuer gebacken. Und wer am Niederrhein doch noch einmal die Höhenluft schnuppern möchte, kann den Kletterfelsen erklimmen. 
Das ausführliche Programm und alle weiteren Informationen rund um den 50. Wandertag auf den Hinsbecker Höhen erhalten Sie beim Naturpark Schwalm-Nette unter www.npsn.de

Nicht in der Nähe? Kein Problem, mit ihren acht deutschlandweit verteilten Regionen bieten die PremiumWanderWelten weitere Wege für einen Vater-Wandertag ganz in Ihrer Nähe! 

Schatten